Johan Sverdrup

Das Ölfeld Johan Sverdrup ist das drittgrößte vor der Küste Norwegens geölte Ölfeld, das nach 2022 voraussichtlich 690.000 Barrel Öl fördern wird. Es besteht aus 5 brückengebundenen Plattformen mit einer Wassertiefe von ca. 120 m, 140 m westlich von Stavanger.

SK erbrachte Oberflächenschutzdienste für 20No. Stapel und 20No. Jackenbeinabschnitte innerhalb der SIF-Einrichtungen und lieferte diese Komponenten für dieses prestigeträchtige Projekt.